• 0511 849 303 40

  • August 20, 2020

Ist TikTok auch für mein Unternehmen interessant?

Ist TikTok auch für mein Unternehmen interessant?

Ist TikTok auch für mein Unternehmen interessant? 1024 683 Goldkind

Für viele Menschen ist es zur Normalität geworden viel Zeit auf den Social Media Plattformen zu verbringen. Die beliebtesten sind unter anderem Facebook, Instagram, Snapchat, YouTube, WhatsApp und TikTok.

TikTok ist eines der neuesten Netzwerke mit großem Zulauf. Es bietet eine große Musikbibliothek und zahlreiche Möglichkeiten zur Videobearbeitung. Deshalb dominieren in dem Netzwerk auch kurzweilige, unterhaltsame und mit Musik unterlegte Videoschnipsel und kleine Challenges, die sich schnell verbreiten und von Nutzern aufgenommen werden.

Die Plattform wird vor allem von einer jungen Zielgruppe genutzt. Knapp 70 Prozent der Nutzer sind zwischen 16 und 24 Jahren alt. Aber auch immer mehr Unternehmen haben einen eigenen Kanal auf der Plattform und sind damit auch erfolgreich was ihre Reichweite angeht. So haben auch traditionellere Unternehmen wie Sparkassen, Kliniken oder Lebensmittelhersteller Tiktok schon für sich entdeckt.

Gut gemachte und authentische Inhalte können dabei helfen sich in der jungen Zielgruppe zu positionieren und Aufmerksamkeit zu erlangen. Dies kann besonders bei der Rekrutierung von Nachwuchskräften, etwa für Ausbildungsplätze oder Praktika helfen. Hier können auch junge Menschen aus dem Unternehmen, etwa Auszubildende mit einbezogen werden, die auf der Plattform ohnehin zuhause sind. Dies dämmt die Gefahr ein, dass Inhalte entstehen, die von den Nutzern als nicht authentisch empfunden werden.

Ob die Nutzung von Tiktok für das eigene Unternehmen sinnvoll ist, hängt vor allem von der Zielgruppe und den Zielen ab und ist im Einzelfall zu prüfen.

Auch wenn das Netzwerk stark am Wachsen ist, gibt es auch immer wieder kritische Stimmen bezüglich des Netzwerks. Vor allem bezüglich Daten- und Jugendschutzproblemen und Spionagebedenken der chinesischen Regierung ist Tiktok in die Kritik geraten.