Die Goldkinder beim Nachtlauf Hannover,

Wir die Goldkinder waren unter den 9000 Teilnehmern beim 14. Sport Scheck-Nachtlauf in Hannover. Dabei haben wir den 5 km Lauf in Angriff genommen.
Unsere von uns allen geliebte Chefin Benita hat uns angemeldet und somit ins kalte Wasser geschmissen- denn fast alle waren unerfahrene/ untrainierte Läufer.

Hoch motiviert haben wir uns vorbereitet, Überstunden wurden in der Natur beim Training angehäuft;-). Alle mussten sich einen „Runtastic“-Account zulegen, damit wir uns von zuhause aus gegenseitig beim Training anfeuern konnten.

Letzten Freitag war es dann soweit. Angemalt mit Goldschminke und Goldglitzer (ganz nach Goldkind-Art) ging es an die Startlinie. Die Stimmung war fröhlich und der ein oder andere Mitarbeiter etwas nervös.
„Würden wir es alle ins Ziel schaffen?“ „Haben wir genug trainiert?“

 

 

Außer Tim und Benita hat ja noch niemand an so einer Veranstaltung teilgenommen…
aber 20 Uhr rückte näher und der Startschuss fiel.
Nach 25-34 Minuten kamen alle Goldkinder ins Ziel. Erschöpft aber glücklich. Bis wir es unter die Top 3 schaffen dauert es zwar noch etwas, aber wir sind positiv eingestellt.

 

 

Es war ein tolles Erlebnis und die Menschen waren gut gelaunt, haben uns ordentlich vom Straßenrand und den anliegenden Cafés angefeuert. Das gab die Extrakraft um einen Endspurt ins Ziel zu schaffen.

Und jetzt?
Jetzt hat uns das Lauffieber gepackt und wir überlegen, welche Herausforderung wir als nächstes annehmen. Wir halten euch auf dem Laufendem.

Euer Team Golkind

 

Die Goldkinder run by night

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.